Suche

29.11.2022

Netzwerkmanager (m/w/d) für den Bereich Verkehr I Mobilität I Logistik

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Aufgaben – Einleitung

Sie haben Spaß daran andere zu begeistern, sind leidenschaftlicher Netzwerker (m/w/d) und möchten den Transformationsprozess in der Automobil- und Zulieferindustrie aktiv begleiten? Dann unterstützen Sie unseren Bereich Verkehr I Mobilität I Logistik bei der geplanten Koordinierung des Förderprogrammes „Regionale Transformationsstrategien für die Automobil- und Zulieferindustrie“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Ziel dieses Programms ist es, Berliner und Brandenburger Unternehmen der Automobil-und Zulieferindustrie bei dem stattfindenden Strukturwandel und den damit verbundenen mittel- und langfristigen Herausforderungen der Transformation zu unterstützen. Als Netzwerkmanager (m/w/d) haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft der Automobil- und Zulieferbranche der Hauptstadtregion aktivmitzugestalten und an der Erhaltung von Wertschöpfung, Arbeitsplätzen und Investitionen mitzuwirken.<o:p></o:p>

  • Sie verantworten den strategischen und operativen Aufbau des Netzwerks "Regionales Transformationsnetzwerk Automobil- und Zulieferindustrie Berlin Brandenburg (ReTraNetz BB)"
  • Sie koordinieren und begleiten die Netzwerkpartner (Verbände, Sozialpartner und Wissenschaftseinrichtungen) bei ihren Aktivitäten und organisieren zielgruppenorientierte Netzwerkveranstaltungen
  • Als Projektverantwortlicher haben Sie die Projektergebnisse stets im Blick
  • Sie initiieren und begleiten Innovationsprojekte und unterstützen gezielt bei der Geschäftsmodellentwicklung
  • Sie gestalten die öffentlichkeitswirksame Kommunikation der Arbeits- und Projektergebnisse in Zusammenarbeit mit dem Lenkungskreis des Netzwerks und den relevanten Stakeholdern unter dem Dach des Clustermanagement Verkehr, Mobilität und Logistik
  • Als Trendscout berücksichtigen Sie sich ändernde Rahmenbedingungen bei der Netzwerkarbeit

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften mit Technologiebezug oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement, der Netzwerkarbeit sowie in der Automobilindustrie
  • Kenntnis relevanter Förderprogramme für Technologietransfer- und Verbundprojekte auf Bund- und Landesebene
  • Idealerweise gutes Netzwerk zu automobilbezogenen Industriebranchen, Startups und Wissenschaft in der Hauptstadtregion
  • Aufgeschlossene, freundliche und gewinnende Persönlichkeit
  • Hohe Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Präsentations- und Prozessteuerungskompetenz verbunden mit hoher Verbindlichkeit und Serviceorientierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den Anwendungen des Microsoft-Office-Paketes sowie Customer-Relation-Management-Systemen

Was wir Ihnen bieten

•Die Grundlage unseres Erfolges ist die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir bieten aufgrund eines sehr großen Gestaltungsspielraums für Sie die besten Voraussetzungen, sich durch jedes neue Projekt fachlich und bereichsübergreifend weiterzuentwickeln.
•Sie arbeiten an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit und haben dadurch die Möglichkeit, den Wirtschaftsstandort Berlin mitzugestalten.
•Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort im Herzen Berlins.
•Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist in unserem Unternehmen gelebte Praxis. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und ein umfangreiches Portfolio an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Arbeit (u.a. durch Angebote zum mobilen Arbeiten) ermöglichen wir eine Balance zwischen Beruf und Privatleben.
•Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagement bieten wir eine freiwillige Gesundheitsvorsorge an. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich bei unseren regelmäßig organisierten Sportveranstaltungen zu engagieren.
•Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend unseres Haustarifvertrages nach Entgeltgruppe 13 in Anlehnung an den TV-L Berlin. Unser Manteltarifvertrag garantiert zudem attraktive Sozialleistungen, wie zum Beispiel eine Bezuschussung der betrieblichen Altersversorgung.
•Mit dem BVG-Firmenticket erhalten Sie Vergünstigungen für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse für diese spannende und richtungsweisende Aufgabenstellung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! So wie die Vielfalt Berlins schätzen wir auch die unterschiedlichen Hintergründe sowie Fähigkeiten und damit verbundene Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir freuen uns über alle Bewerbungen – unabhängig von Herkunft, Nationalität, Geschlecht, Religion, Behinderung oder Alter. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen durch Ihre Bewerbung in unserem Jobportal (Bewerberportal - Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH (berlin-partner.de)) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Personalabteilung
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
E-Mail: personal@berlin-partner.de

Berufsfeld
Beratung | Verkehr und Transport
Branche
Verkehr & Mobilität | Wissenschaft, Lehre & Forschung
Restlaufzeit
-33 Tage
Beitrag Teilen